Skip to main content

Roller baut Ihren Wärmetauscher 1:1 nach

Schneller Ersatz für jeden Wärmetauscher
Wenn Reparaturen an ihre Grenzen stossen und es einfach zukunftssicher sein soll!

In vielen Branchen, wie in der Nahrungsmittelindustrie, Energiewirtschaft, Logistik, Maschinenbau oder Gebäudetechnik ist die Kühlung immer systemrelevant und entscheidend für die Qualität von Prozessen und damit der Produkte. Dabei steht die Zuverlässigkeit der Wärmetauscher bezüglich Ausfallsicherheit, Hygiene und Energieeffizienz im Mittelpunkt. Bei der Bandbreite unterschiedlichster Anwendungen sind Wärmetauscher einer Vielzahl anspruchsvoller Umgebungsbedingungen ausgesetzt, die die Langlebigkeit beeinflussen können.

Sollte Ihr Wärmetauscher, egal welcher Marke, defekt sein, steht Ihnen Roller als Hersteller qualitativ hochwertiger Wärmetauscher für die Beratung und den Nachbau gern zur Seite. Dabei ist uns wichtig, die Ursache für den Defekt zu analysieren und Ihnen einen resistenteren Nachbau mit einer langen Lebensdauer herzustellen.

Gute Gründe über einen Austausch Ihres Wärmetauschers nachzudenken


Vorteile eines vorbeugenden Austauschs

Der Umwelt zuliebe
  • Verlängerung der Laufzeit Ihrer Gesamtanlage
  • Sicherstellung eines zukunftssicheren Betriebs der Anlage
  • Energieeffizienzanforderungen gewährleisten
  • Ausfallsicherheit erhöhen
  • Leckagen durch Korrosion vorbeugen
  • Einsparung durch Anpassung an geänderte Anlagenparametern
  • Beitrag zum Klimaschutz durch energieeffizienten Betrieb
Schnelle Verfügbarkeit
  • Kurzfristige Lieferzeit für geringe Einschränkung der Betriebsabläufe
  • Grosse Auswahl standardisierter Wärmetauscher für gängige Kühlmöbel
  • Herstellerunabhängiger Nachbau auch in Losgrösse 1
  • Durch identische Abmessungen entfallen Umbauarbeiten an der Verrohrung
  • Kompetente Beratung bei geänderten Anlagenparameter (Kältemittel, Kühlgut, ...)
  • Auf Wunsch Aufmass vor Ort
Korrosionsschutz
  • Beratung zu optimalem Korrosionsschutz
  • Vielzahl unterschiedlicher Korrosionsschutz-Optionen
  • Verschiedene Lamellenmaterialien
  • Verzinntes Rohr über die gesamte Länge für eine erhöhte Zuverlässigkeit gegen Korrosion
Höchste Materialqualität
  • Verwendung von Qualitäts-Kupferrohren vorrangig deutscher Hersteller
  • Kernrohre aus Kupfer Cu-DHP mit starker Wandung
  • Wärmetauscherblock für Betriebsdrücke von 16 bar bis 80 bar beim Hochdruckkältemittel CO2 (R744)
  • Lamellenabstände: 2 / 2,5 / 3 / 4 / 4,5 / 6 / 7 / 8 / 10 / 12 mm (andere auf Anfrage)
  • Kernrohr mit glatter oder berippter Innenoberflächen-Struktur
Qualitäts- und Druckprüfung
  • Herstellung gemäss Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
  • Druckprüfung der Geräte für Wasser/Sole: 18 bar Überdruck
  • Druckprüfung der Geräte für Kältemittel: 27,5 bar Überdruck
  • Druckprüfung der Geräte für Hochdruckkältemittel: < 27,5 bis 115 bar Überdruck
  • Alle Geräte werden einer genauen Qualitäts-Ausgangskontrolle unterzogen
  • Sonderprüfungen bei Einsatz brennbarer Kältemittel

Select Country and Language

Deutschland
Schweiz
Dänemark
Global