Skip to main content
R513A
R513A

OPTEON™ XP10

R513A

Bestandteile
R-1234yf/R-134a
Gwp
573
Ersatz­/­Alternative für
R134a
Sicherheits­gruppe
A1
Grenzwert Kg/M³
0,35 kg/m³
Molmasse
108,4 g/mol-1
Kritischer Druck
37,66 bar
Kritische Temperatur
96,5 °C
Temperaturgleit
0 K
Beschreibung

Das Low GWP Kältemittel R-513A ist ein ozonunschädliches, auf der Hydrofluorolefin-Technologie basierendes Kältemittel mit geringem Treibhauspotenzial. Es wurde als Ersatz für R-134a in Kälteanlagen mit Verdrängungsverdichtern und Direktverdampfung für gewerbliche und industrielle Normal- und Tiefkühlanwendungen entwickelt. Zudem kann es in Kälteanlagen mit Turboverdichtern verwendet werden.
Opteon™ XP10 eignet sich sowohl für Neuanlagen als auch für den Retrofit bestehender Anlagen. Es besitzt eine optimale Eigenschaftskombination aus hoher Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Sicherheit. Nicht zuletzt kann es an Stelle von R-134a im NK-Kreislaufeiner Hybrid-Kälteanlage zusammen mit CO2 eingesetzt werden.

Anwendung
  • NK-Kreislauf von Hybrid-Kälteanlagen
  • gewerbliche und industrielle Normalkälteanlagen mit Direktverdampfung
  • Kaltwassersätze, Klimaanlagen und Wärmepumpen
  • Neuanlagen bzw. Retrofit bestehender Anlagen
Einsatzbereiche
  • Industrieanlagen
  • Gewerbliche Kühlanlagen
Gebindegrößen
63kg 26kg 12kg

Select Country and Language

Deutschland
Schweiz
Dänemark
Global