Skip to main content
R134A
R134A

FREON™ 134A

Bestandteile
CF3CH2F
Gwp
1430
Ersatz­/­Alternative für
R12
Sicherheits­gruppe
A1
Grenzwert Kg/M³
0,25 kg/m³
Molmasse
102,0 g/mol-1
Kritischer Druck
40,59 bar
Kritische Temperatur
101,05 °C
Beschreibung

R134a ist innerhalb des Verdampfungsbereichs von -40 bis +10 °C das einzige Reinmolekül-Kältemittel. Demzufolge ist es hervorragend geeignet für Anlagen mit so genannten gefluteten Verdampfern. Da das Gasvolumen am Verdichtereintritt vergleichsweise hoch ist, müssen Systeme mit grossen Fördervolumenströmen eingesetzt werden, wie zum Beispiel Schraubenverdichter und Turbinen. Die spezifische Kälteleistung von R134a ist höher als die von R404A/R507, jedoch geringer als die von R407C und R410A. Bei Verdampfungstemperaturen unterhalb von -10 °C ist das Kältemittel nur noch eingeschränkt verwendbar.
 

Anwendung
  • Kältemittel
  • Automobilklimatisierung
  • Gewerbekälte
  • Industriekälte
  • Normalkühlung
  • Wärmepumpen
  • Kaltwassererzeugung
  • Tiefkühlung (nur eingeschränkt)
     
Einsatzbereiche
  • Kältemaschinen (Kühlschränke usw.)
  • Tiefkühlschränke und -truhen
  • Luftentfeuchter
  • Test-/Prüfmittel für optische Rauchmelder
  • Kältesprays in der Elektroindustrie
  • Schutzabdeckung von Magnesiumschmelzen
     
Gebindegrößen
63kg 26kg 12kg

Select Country and Language

Deutschland
Schweiz
Dänemark
Global