Skip to main content
R1234ZE
R1234ZE

SOLSTICE® 1234ZE

Bestandteile
teilhalogenierte Fluor-Olefine
Gwp
<1
Ersatz­/­Alternative für
R123A
Sicherheits­gruppe
A2L
Grenzwert Kg/M³
0,06 kg/m³
Molmasse
114,0 g/mol-1
Kritischer Druck
36,349 bar
Kritische Temperatur
109,36 °C
Temperaturgleit
0 K
Beschreibung

R1234ze hat einen GWP-Wert unter 1 und ist damit deutlich umweltfreundlicher als teilfluorierte Kältemittel, die GWP-Werte von bis zu 4000 aufweisen. In der Erdatmosphäre zerfällt R1234ze nach ca. 18 Tagen und trägt damit nicht zum Treibhauseffekt bei. R1234ze ist nicht toxisch und gilt als sehr schwer entflammbar. R1234ze besteht aus den gleichen chemischen Elementen wie R134a, was sich gut als Vergleichsbasis anbietet. Die thermodynamischen Stoffeigenschaften von R1234ze haben zur Folge, dass sich, im Vergleich zu R134a, ein Rückgang der Kälteleistung um 25 % einstellt. Daraus folgt, dass die Maschinen für R1234ze bei gleicher Leistung etwas mehr Bauraum einnehmen, weil größere Verdampfer und Verflüssiger benötigt werden. Da aber mit der Kälteleistung auch die Stromaufnahme des Verdichters sinkt, verringert sich die Effizienz der Maschine nicht.

Anwendung
  • Kältemittel
  • Komponente in Kältemittelgemischen
  • Industrieanlagen
Einsatzbereiche
  • Schaum-/Treibmittel
  • Industrieanlagen
  • Gewerbliche Kühlanlagen
Gebindegrößen
50kg 11kg 5kg

Select Country and Language

Deutschland
Schweiz
Dänemark
Global