Skip to main content

HFC Kältemittel

Bei H-FKW Kältemitteln handelt es sich um teilfluorierte Kohlenwasserstoffe, die die Ozonschicht nicht schädigen, jedoch zu den fluorierten Treibhausgasen zählen. Diese Kältemittel werden zum Beispiel in der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 (sog. F-Gas-Verordnung) erfasst und reguliert.

Unsere Produkte

R32

R32 ist ein Fluorkohlenwasserstoff (FKW) und wird als Mischkomponente in vielen Blends wie z.B. in R407C und R410A verwendet. ...

Mehr erfahren ...

R134A

R134a ist innerhalb des Verdampfungsbereichs von -40 bis +10 °C das einzige Reinmolekül-Kältemittel. ...

Mehr erfahren ...

R404A

R404A ist seit 1989 als Ersatzstoffe für R22 und 502. R-404A ist ein „quasi-azeotropes“ Ersatzgemisch vom Typ H-FKW, ...

Mehr erfahren ...

R407A

R407A ist eine nicht azeotrope H-FKW-Mischung, die für den Einsatz in Kühl- und Tiefkühlanwendungen geeignet ist, wie sie beispielsweise in der gewerblichen Kühlung eingesetzt werden. ...

Mehr erfahren ...

R407C

R407C wurde als Ersatzkältemittel für R22 in Klimaanlagen und Wärmepumpen entwickelt. ...

Mehr erfahren ...

R407F

Das Kältemittel R407F ist ein zeotropes Kältemittelgemisch, bestehend aus drei Komponenten mit unterschiedlichen Siedetemperaturen. ...

Mehr erfahren ...

R410A

R410A ist ein zeotropes, jedoch nahezu azeotropes Kältemittelgemisch. ...

Mehr erfahren ...

R422D

R-422D ist ein HFKW Kältemittel ohne Ozonabbaupotenzial zum Ersatz von R-22 in Direktverdampfungssystemen.  ...

Mehr erfahren ...

Select Country and Language

Deutschland
Schweiz
Dänemark
Global