Deutschland
Deutsch  |  Englisch

Schweiz
Deutsch  |  Französisch

Dänemark
Dänisch

Global
Englisch

Über uns  |   Kontakt  |   Karriere  |   Standorte  |   Deutschland  |  Deutsch

[CF] Mini 2.0

Die redundante Lösung für die Gewerbekälte.

Betriebsfertige Plug & Play Verflüssigungssätze für den kleinen und mittleren Leistungsbereich gibt es viele - doch was tun, wenn einerseits schwankende
Kühllasten der Anwendung den Einsatz einer Leistungsregelung nahe legen und andererseits die Anwendung auch noch die Sicherstellung einer Redundanz beim Ausfall eines Verdichters erfordert?

Für diesen Anwendungsfall hat Fischer Kälte-Klima die [CF] Mini Verbundsätze im Programm, die sich seit der Markteinführung 2012 tausendfach vornehmlich in Gastronomie- und Gewerbekälteanwendungen
bewährt haben.

Diese betriebsfertigen Verbundsätze mit pulverbeschichtetem Rahmen sind je nach Leistung mit drei bzw. vier vollhermetischen Verdichtern ausgestattet und wahlweise für die Innen- oder Außenaufstellung vorgesehen.

Jetzt neu: ERP 2018 und Low GWP ready

Mit der neuen Generation [CF] Mini 2.0 erneuert Fischer Kälte-Klima nun sein Portfolio dieser Mini-Verbundanlagen und bringt es auf den neuesten Stand der Technik.

So wurden die Anlagen gemeinsam mit dem Fischer Partner Tecumseh energetisch optimiert, erhalten zukünftig einen hocheffizienten Temprite Coalescent Ölabscheider im Standard-Lieferumfang und sind dank Einsatz der neuesten Tecumseh X-Range-Verdichter-Generation qualifziert für den Einsatz von R134a sowie der Low GWP Alternative R513A.
Zudem erfüllen die Verbundsätze selbstverständlich die energetischen Anforderungen der ERP 2018 Richtlinie.

Made in Europe und exklusiv bei Fischer Kälte-Klima

Zukünftig werden die für die Normalkühlung optimierten [CF] Mini 2.0-Modelle für Fischer Kälte-Klima exklusiv vom Fischer Partner Tecumseh in Frankreich produziert.

Zum Lieferumfang der Anlagen gehört neben dem schon erwähnten Temprite Ölabscheider und Tecumseh X-Range-Verdichtern ein voll ausgestatteter Schaltschrank IP54 mit Hauptschalter, Trenntrafo, Schützen, Sicherungen sowie dem CAREL MicroRack Verbundregler.

Ölausgleichsleitungen, Rückschlagventile in der Hochdruckleitung, Ölsumpfheizungen, HD-/ND- Druckwächter, druckgesteuerte Drehzahlregler, Motorschutzschalter, ein Sammler mit Rotalockventil, Schrader-/Absperrventile sowie Messanschlüsse komplettieren den umfangreichen Lieferumfang der Anlagen.

Erhältlich sind die neuen [CF] Mini 2.0 Verbundanlagen ab Ende 2018 in den Niederlassungen von Fischer Kälte-Klima.